Arbeitshilfen/Personalfragebogen

Arbeitshilfen

Personalfragebogen, Befreiungsantrag und Einzugsermächtigung Download
Download von Arbeitshilfen wie Mandaten-Kurzinfo und Vollmacht für Mandatsvertretung

Personalfragebogen für neue Mitarbeiter

Dieser Fragebogen enthält alle Fragen/Angaben, die für die Anlage eines neuen Beschäftigungsverhältnisses benötigt werden. Er kann für jeden Arbeitnehmer (außer für geringfügig und kurzfristig Beschäftigte) verwendet werden.

Personalfragebogen Auszubildende

Dieser Fragebogen enthält alle Fragen/Angaben, die für die Anlage eines neuen Ausbildungsverhältnisses benötigt werden.

Personalfragebogen Arbeitsunfähigkeit

Dieser Fragebogen enthält alle Fragen/Angaben, die für die Abrechnung von AAG Anträgen (U1, U2) benötigt werden.

Personalfragebogen Wochenarbeitszeit

Dieser Fragebogen enthält alle Fragen/Angaben, die für die Anlage und Änderungsmeldungen (BEA) der Wochenarbeitszeit benötigt werden.

Personalfragebogen Kündigung

Dieser Fragebogen enthält alle Fragen/Angaben, die für die Anlage und Meldung (BEA) des Kündigungsvorgangs benötigt werden.

Antrag auf Befreiung von der Rentenversicherungspflicht
Angaben zur Erstellung einer Sofortmeldung

Arbeitgeber müssen den Tag des Beginns eines Beschäftigungsverhältnisses bei dessen Aufnahme an die Datenstelle der Träger der Rentenversicherung melden, sofern sie Arbeitnehmer in bestimmten Wirtschaftsbereichen beschäftigen.

Personalfragebogen für neue geringfügig beschäftigte
Mitarbeiter

Dieser Fragebogen enthält alle Fragen/Angaben, die für die Anlage eines neuen geringfügigen oder kurzfristigen Beschäftigungsverhältnisses benötigt werden. Er enthält auch noch einige Erläuterungen zu geringfügigen und kurzfristigen Beschäftigungs-verhältnissen für den Arbeitgeber.

Mandanten-Kurzinfo

In diesem Fragebogen sind alle Fragen/Angaben enthalten, die bei der Neuanlage eines Lohn-Mandates benötigt werden. Es handelt sich hierbei um grundlegende Fragen zum Arbeitgeber bzw. zur Betriebsstätte, nicht zu den einzelnen Arbeitnehmern.

Einzugsermächtigung Krankenkassen

Bitte verwenden Sie zur Vereinfachung und um Verspätungszuschläge zu sparen die jeweiligen Einzugsermächtigungen der Krankenkassen.